Sonntag, 14. März 2010

Das Gewissen!

Das mit dem Gewissen ist so ne Sache. Ständig redet es einem drein und will einem beeinflussen...

Gut eine Woche vor dem nächsten Urlaub bin ich wieder hin- und hergerissen. Soll ich mich wie meistens im Urlaub Verpflegen, oder soll ich auf unsere Begleitung Rücksicht nehmen?

Meine Angetraute meint, dass ein Anpassen angebracht wäre. Ich aber möchte in meinen Ferien irgendwie nicht auf meinen allabendlichen feinen Tropfen verzichten. Kann ich etwas dafür, dass er noch immer nicht richtig mit seinem Problem umgehen kann?

Kommentare:

Schweizer Ansichten alias Roger Rabbit hat gesagt…

Du wirst in den Ferien ja eh nicht der einzige sein, der in seiner Umgebung einen feinen Tropfen trinken wird.

TheRaceFace hat gesagt…

leider doch. in der ferienwohnung wird ausser mir und meiner angetrauten wohl niemand sonst noch helfen...