Freitag, 7. Dezember 2007

Dieser Beitrag ist für unter 16 Jährige (und Samichlausgläubige) nicht geeignet!

Gestern war es soweit.

TheRaceFace war in offizieller Mission als Schmutzli unterwegs!

Irgendwie wurde ich irgendwann überzeugt mitzumachen. Natürlich braucht es eine gute Einarbeitung in diesen schwierigen Job. Ist nicht so einfach, mit all dem Zeugs durch die Nacht zu marschieren. Der arme Schmutzli muss ja alles schleppen und wird danach auch noch als der Böse abgestempelt! Irgendwie ein Looser Job!

Im Wissen all dieser Details erschien ich gestern nach 17 Uhr, Schwarz bekleidet und mit Bergschuhen bewaffnet, trotzdem im Schminkraum. Dort wurde ich liebevoll geschminkt. Schön wär jetzt nicht angebracht, sich das Gesicht und die Hände braun (dreckig) zu schminken sieht nicht so schön aus! Danach montierte ich die schwarze Kutte, den Bart, die verfilzten Haare und zum Schluss wurde mir noch ein Schnauz auf die Oberlippe geklebt.

Nun musste ich mich nur noch mit Sack, Laterne und Fitze bewaffnen und es konnte losgehen.

Der Esel brachte uns im blechernen Schlitten sicher an den ersten Einsatzort. Dort warteten 10 kleine Kinder mit ihren Familien unter einer beleuchteten Tanne im Freien auf den Samichlaus (auf mich wartete natürlich niemand!). Der Samichlaus erwähnte, dass der Schmutzli das ganze Jahr lang als Spion unterwegs war und die Kinder beobachtete und dann dem Samichlaus verpetzte.... Warte nur Samichlaus, das zahle ich dir einmal heim!

Die Kinder waren richtig süss, es wurden uns Lieder und richtig lange Verse vorgetragen. Diese Blicke der Kinder waren Hammer, nicht Angst stand in ihren Augen, sondern Bewunderung, Begeisterung aber auch Respekt sah ich da. Auch die folgenden Einsätze waren sehr schön.

Ich komme nächstes Jahr wieder! Zum Samichlaus wirds noch nicht reichen (muss man sich erst hochdienen) aber auch als Schmutzli ist es schön!

Kommentare:

schwarzer kafka hat gesagt…

uuii, wenn ich nur das gewusst hätte - ich hätte natürlich DICH gebucht! guggst du hier;-) ich finde es eine wunderschöne tradition und erinnere mich, dass ICH mich immer vor dem samichlaus gefürchtet habe - der schmutzli war mir stets sehr sympathisch *gruupie-geheuchel*

TheRaceFace hat gesagt…

Ich war/werde leider nur hier in der Gegend unterwegs sein...kann somit kaum im Aargauischen als Schmutzli mein Unwesen treiben, leider!